GRATIS Lieferung & 24h EXPRESS-Druck • Genial günstige Preise • Österreichs Online-Druckerei für Schüler & Studenten • Tel: 01 920 60 92

Wissenschaftlich schreiben – Tipps für die Bacheloarbeit

Wie schreibe ich wissenschaftlich?

Falls du in der Schule bei jedem Aufsatz quälen musstest, keine Angst! Eine Bachelorarbeit ist etwas anderes, als ein Schulaufsatz. Hier geht es nicht darum, die Dinge kunstvoll zu beschreiben, auszuschmücken oder deine Phantasie einzusetzen. Es geht um einen sachlichen Text. Es ist auch nicht nötig, besonders viele Fremdwörter und Fachbegriffe einzubauen. Wichtig ist, dass dein Text klar und zusammenhängend aufgebaut ist und den wissenschaftlichen Standards entspricht.

10 Tipps für einen wissenschaftlichen Schreibstil

  • Keine Verwendung von ich, die/der Autor/in, man, wir, uns, unser
  • Immer in ganzen Sätzen schreiben
  • Vermeide Füllwörter, wie z.B. nun, selbstverständlich, irgendwie, logischerweise, natürlich
  • Nachvollziehbarkeit: Jede Behauptung oder Meinung muss mit Quelle begründet sein
  • Keine Verallgemeinerungen
  • Keine Übertreibungen, wie: extrem, voll, super, unglaublich etc.
  • Keine direkte Ansprache der/des Leserin/Lesers
  • Abkürzungen beim ersten Mal immer vollständig ausschreiben und die dazugehörige Abkürzung in Klammer nicht vergessen, z.B. Wirtschaftsuniversität Wien (WU Wien)
  • Vermeide umgangssprachlichen Ausdrücke und saloppe Formulierungen wie z.B. toll, lässig, cool, kriegen usw.
  • Zahlen von 1 bis 12 ausschreiben, außer in Zusammenhang mit Einheiten, wie z.B. cm, Euro, kg etc.

Jetzt Abschlussarbeit drucken & binden lassen

Aktualisierung…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.